Español English

Die Gewässer der Kanarischen Inseln sind eine Referenz für das Tauchen in ganz Europa. Eine herrliche Sicht, eine stabile Temperatur ohne jegliche Thermokline - das Wasser hat während des gesamten Tauchgangs die gleiche Temperatur - und eine Vielzahl von Tieren, die man sonst nirgendwo sieht, machen unser Wasser zum besten Tauchziel. Neben Landtauchgängen, in denen die große Vielfalt der Meeresfauna vorherrscht, haben wir auf Gran Canaria - vor allem in Las Palmas de Gran Canaria, wo wir die meisten Tauchgänge im Kanarischen Tauchen durchführen - einige der besten Wracks in der Tiefe innerhalb der Grenzen der Nullzeit. Außerdem haben wir beeindruckende Lavaformationen mit Bögen, Durchgängen, Backlights ... wie der Katedral, der Roque Ceniciento, die Bubble usw .; Zusammenfassend alles, um zu genießen!
 

  • 2 Tauchgänge

    Doppeleintauchen von Land oder mit Boot inklusive Flasche und Ballastführung. Wenn Sie die Ausrüstung nicht mitbringen möchten, stellen wir alles zur Verfügung, Zuschlag 15 €. Wenn Sie mit Nitrox tauchen möchten und zertifiziert sind, beträgt der Zuschlag natürlich 4 € / Flasche

  • Viel SpaB

    Die besten Tauchgänge auf der Insel, mit einem Boot! Schiffswracks, Kliff, Höhlen ... großartig!

  • 6 Tauchpakete

    Bonus für drei Tage Tauchen, von Land oder Boot, einschließlich Führer, Flaschen und Ballast für drei Tage. Wenn Sie die Ausrüstung mieten müssen, beträgt der Zuschlag 15 € pro Tag. Und wenn Sie mit Nitrox tauchen wollen, ist der Zuschlag € 4 / Flasche.

    160 €

     Meher +info